StartNetflixAlice Oseman spricht darüber, warum Olivia Colman nicht in Staffel 3 von...

Neueste Beiträge

Alice Oseman spricht darüber, warum Olivia Colman nicht in Staffel 3 von „Heartstopper“ dabei sein wird

HEARTSTOPPER, von links: Olivia Colman, Kit Conner, (Staffel 1, Folge 106, ausgestrahlt am 22. April 2022). Foto: Rob Youngson / Netflix /Courtesy Everett Collection

Herzstopper In der kommenden dritten Staffel, die im Oktober 2024 erscheinen soll, wird einer der großen Namen aus den früheren Staffeln nicht mehr dabei sein. Olivia Colman, die in den Staffeln 1 und 2 als Nicks Mutter Sarah Nelson eine große Rolle spielte, wird überhaupt nicht dabei sein in Staffel 3.

Die Nachricht kam durch ein heute Morgen von Forbes veröffentlichtes Interview, das mit der Schauspielerin sprach, während sie für ihren neuen Film „Wicked Little Letters“ wirbt (der in den kommenden Jahren über den Sony-First-Window-Deal bei Netflix in den USA erscheinen soll). Auf die Frage nach ihrer Rolle in der dritten Staffel von „Heartstopper“ sagte Colman: „Ich konnte Nummer drei nicht machen. Ich konnte es nicht unterbringen. Ich fühle mich schrecklich deswegen. Ich habe das Gefühl, Teil eines der schönsten Dinge zu sein, die ich je erlebt habe.“

Als Reaktion auf diese Nachricht, die X den ganzen Tag beschäftigt hat, veröffentlichte Alice Oseman, die Schöpferin der Comics und der Show, auf ihrem Instagram vier Geschichten, in denen sie sich mit Colmans Abwesenheit befasste und auch über einige andere Faktoren sprach.

Die Erklärung lautet wie folgt:

„Wie viele von Ihnen heute gehört haben, wird die wunderbare Olivia Colman in der dritten Staffel nicht zur Show zurückkehren. Wir haben absolut alles versucht, was wir konnten, aber es sollte nicht sein, und so funktioniert die Fernsehwelt manchmal. Wir sind Olivia zutiefst dankbar für die atemberaubende Leistung, die sie in der Show gezeigt hat, und wünschen ihr alles Gute!“

Als er sich mit der Frage beschäftigte, ob sie für die dritte Staffel neu besetzt wurde, sagte Oseman „Nein“, wollte aber die Fans ansprechen, die darüber besorgt sind, wie sich dies auf die Geschichte auswirkt, wenn man bedenkt, wie prominent sie in den Kommentaren erscheint. Oseman schreibt:

Wir haben Sarah nicht neu besetzt, und ich weiß, dass viele von Ihnen – insbesondere Comic-Fans – verärgert und besorgt darüber sein werden, wie wir ohne Nicks Mutter weiterkommen sollen. Ich weiß, dass es eine Szene gibt, auf die Sie sich in Staffel 3 ganz besonders gefreut haben, und vielleicht sind Sie von uns enttäuscht und entmutigt. Ich verstehe das vollkommen – ich war auch sehr besorgt, als ich es zum ersten Mal herausfand!

Wenn ich Sie um eines bitten könnte, dann ist es, dass Sie uns noch nicht ganz aufgeben. Ich habe alles in meiner Macht stehende getan, um diese Szene so zu bewahren, wie sie im Comic beschrieben ist, und ich habe einige neue Elemente der Geschichte geschrieben, um sicherzustellen, dass sie uns die emotionale Wirkung verleiht, die sie im Comic verleiht. Und was den Rest der Saison betrifft – bitte haben Sie Vertrauen! Nicks Geschichte aus den Comics ist immer noch da, immer noch unendlich wichtig für mich, und Sarahs Rolle als emotionale Unterstützung für Nick wird sich vorerst auf andere Charaktere in der Geschichte verlagern. Wenn Sie eine vierte Staffel bekommen, würde ich mich freuen, wenn Olivia wieder dabei wäre!

Die Produktion einer Fernsehsendung bringt manchmal völlig vermeidbare Herausforderungen wie diese mit sich. Angesichts solcher Herausforderungen können wir nur unser Bestes geben, und ich meine es ernst, wenn ich sage, dass ich diese Staffel liebe, ich liebe diese Show und ich bin so stolz auf alle Beteiligten. Wir haben alle wirklich hart gearbeitet und ich freue mich sehr, dass Sie sehen, was wir uns ausgedacht haben, einschließlich einiger neuer Casting-Ankündigungen, die in den nächsten Wochen folgen werden – einige von Ihnen haben vielleicht schon davon gehört, andere davon Du hast es noch nicht getan…“

Eine dieser Casting-Ankündigungen bezieht sich höchstwahrscheinlich auf die Tatsache, dass wir die Besetzung von Hayley Atwell für die kommende dritte Staffel mitbekommen haben. Atwell wurde als Nicks Tante Diane besetzt, die eine der Personen sein könnte, auf die Oseman oben hinweist, um Nick emotionale Unterstützung zu geben.

Sind Sie enttäuscht, dass Olivia Colman nicht in der dritten Staffel von Heartstopper mitspielen wird? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.

Latest Posts

Nicht verpassen