StartNetflix„Avatar: The Last Airbender“ für Staffel 2 und 3 bei Netflix verlängert

Neueste Beiträge

„Avatar: The Last Airbender“ für Staffel 2 und 3 bei Netflix verlängert

Bild: Avatar: The Last Airbender – Netflix

Nach unglaublichen ersten zwei Wochen auf Netflix hat der Streamingdienst bestätigt, dass die Live-Action-Adaption von Avatar: Der letzte Luftbändiger wird für zwei weitere Staffeln zurückkehren: Staffel 2 und 3, die Aangs Geschichte abrunden werden. Folgendes wissen wir.

Avatar: Der letzte Luftbändiger ist die TV-Live-Action-Adaption der gleichnamigen Nickelodeon-Zeichentrickserie von Michael Dante DiMartino und Bryan Konietzko.

Die Serie hat lange auf sich warten lassen. Netflix kündigte erstmals 2018 ein Live-Action-Remake von an ATLA Die Produktion würde 2019 beginnen. Während die Fans geduldig auf die Veröffentlichung der Serie auf Netflix gewartet haben, verließen die ursprünglichen Macher das Projekt aufgrund kreativer Differenzen, was dazu führte, dass Albert Kim das Projekt im Jahr 2021 als Autor, ausführender Produzent usw. übernahm Showrunner und eine aufregende junge und talentierte Besetzung angekündigt.

Avatar: Der letzte Airbender-Erneuerungsstatus

Offizieller Verlängerungsstatus: Erneuert (Letzte Aktualisierung: 06.03.2024)

Etwas mehr als zwei Wochen nach der Veröffentlichung von ATLA Auf Netflix hat der Streamingdienst bestätigt, dass die Serie mit einer zweiten und dritten Staffel zurückkehren wird!

Netflix hat bestätigt, dass die dritte Staffel von ATLA wird die Geschichte abschließen. Für Fans der ursprünglichen Zeichentrickserie, die nur drei Staffeln lief, dürfte diese Nachricht keine große Überraschung sein. Staffel 2 behandelt die Ereignisse von Buch 2: Erde, während Staffel 3 die Ereignisse von Buch 3: Feuer behandelt. Uns wurde gesagt, dass die Erneuerung die Struktur der Zeichentrickserie widerspiegeln soll.

Avatar The Last Airbender Staffeln 2 3 Ankündigungsposter

Die Besetzung der Show wurde über Daniel Dae Kim per Zoom-Anruf über die Nachricht informiert, wo er dem Rest der Besetzung einen Streich spielte, als er erfuhr, dass es keine zweite Staffel, sondern eine zweite und eine dritte Staffel geben würde!

Bevor Netflix die Verlängerung von „Avatar“ ankündigte, wussten wir bereits, dass mit der Arbeit zumindest an der zweiten Staffel von „Avatar“ begonnen wurde Avatar: Der letzte Luftbändiger nachdem ich auf LinkedIn die Existenz eines Autorenzimmers entdeckt hatte.

Bild

LinkedIn-Profil für einen Writer’s Room Assistant in Staffel 2 von Avatar: The Last Airbender

Wie war die erste Staffel von Avatar: Der letzte Luftbändiger auf Netflix auftreten?

Nach 41 Millionen Aufrufen (CVE – Complete Viewing Equivalent) und 297,6 Millionen angesehenen Stunden sind die ersten zwei Wochen auf Netflix für ATLA waren stark.

Im Vergleich zu anderen Netflix-Shows mit großem Budget, die um eine zweite Staffel verlängert wurden, wie z Ein Stück Und Der Sandmann, ATLA ist derzeit auf dem Weg, beide Shows zu übertreffen. Diese Nachricht mag für Sie eine Überraschung gewesen sein, wenn Sie Hollywood-Handelsberichte gelesen haben, in denen darauf hingewiesen wurde, dass die Show möglicherweise nicht verlängert wird, weil die Sendezeiten der Show von Woche 1 auf Woche 2 gesunken sind. Das ist natürlich völliger Blödsinn, denn davon gibt es eine Menge Serien auf Netflix, die verlängert werden und bei denen es zu geringfügigen Rückgängen bei den Sendezeiten kommt.

Avatar: The Last Airbender vs. One Piece vs. The Sandman

Was können wir von Staffel 2 erwarten? Avatar: Der letzte Luftbändiger?

Aang lernt Wasser- und Erdbeugung

Mit Katara als neuer Meisterin des Wasserbändigens wird Aang auf ihrer Reise von ihr alles lernen, was er über Wasserbändigen wissen muss. Das bedeutet, dass er entweder einen Meister-Feuerbändiger oder einen Meister-Erdbändiger suchen muss, um seine Avatar-Kräfte weiter zu entwickeln.

Natürlich wird Aang an Bumi denken, um von ihm Erdbändigen zu lernen, aber Team Avatar ist sich nicht bewusst, dass Omashu der Feuernation zum Opfer gefallen ist. Wenn sie Bumi also nicht retten können, muss Aang einen anderen Erdbändiger-Meister suchen. Fans des Zeichentrickfilms werden wissen, dass Aang auf Toph, auch bekannt als der blinde Bandit, und einen Meister der Erdbändiger treffen wird.

Avatar The Last Airbender Netflix Aang Staffel 2

Bild: Gordon Cormier als Aang – Netflix

Wird Zuko Iroh verraten?

Iroh war bisher die perfekte Vaterfigur für Zuko und der junge Feuerbändiger lernt langsam mehr über Empathie und Demut. Wird Zukos Entschlossenheit, Aang zu fangen, jedoch noch stärker, wenn er den Erfolg seiner Schwester aus der Ferne beobachtet?

Wenn die Gefangennahme von Aang bedeutet, seinen Onkel beiseite zu schieben, wird Zuko diese Gelegenheit nutzen?

Avatar The Last Airbender Netflix Zuko Staffel 2

Bild: Dallas Liu als Prinz Zuko – Netflix

Katara beherrscht weiterhin das Wasserbändigen

Katara hat sich als Wunderkind des Wasserbändigens erwiesen und wurde bereits von Pakku als Meisterin des Wasserbändigens anerkannt. Da Aang jedoch ihr erster Schüler sein wird, gibt es für Katara auf ihrer Reise noch viel zu lernen.

Erwarten Sie in Staffel 2 noch mehr unglaubliche Wasserbändiger-Meisterschaft von Katara.

Avatar The Last Airbender Netflix Katara Staffel 2

Bild: Kiawentiio als Katara – Netflix

Azulas tödlicher Ehrgeiz

Azula hat bereits bewiesen, dass der Apfel nicht weit vom Stamm fällt, indem sie ihren Ehrgeiz unter Beweis stellte und die Stadt Omashu im Erdkönigreich eroberte.

Die letzte Festung des Erdkönigreichs, die es mit den Kräften der Feuernation aufnehmen kann, ist die Hauptstadt Ba Sing Se.

Azula hat ihr taktisches Können unter Beweis gestellt und wird Ba Sing Se fest im Visier haben.

Avatar The Last Airbender Netflix Azula Staffel 2

Bild: Elizabeth Yu als Prinzessin Azula – Netflix

Wie ist der Produktionsstatus? Avatar: Der letzte Luftbändiger Staffel 2?

Offizieller Produktionsstatus: In Entwicklung (Letzte Aktualisierung: 03.06.2024)

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels gibt es keine Drehtermine für die zweite Staffel von ATLA.

Da die Verlängerung für die dritte Staffel bestätigt ist, gehen wir davon aus, dass die Dreharbeiten für die zweite und dritte Staffel der Serie nacheinander stattfinden werden. Bestätigt wurde jedoch bislang noch nichts.

Wir gehen davon aus, bald mehr zu erfahren.

Wer ist in der Besetzung von Avatar: Der letzte Luftbändiger Staffel 2?

Wir erwarten, dass alle folgenden Darsteller zurückkehren und ihre Rollen in der zweiten Staffel von ATLA wiederholen;

  • Gordon Cormier als Aang
  • Kiawentiio als Katara
  • Ian Ousley als Sokka
  • Dallas Liu als Prinz Zuko
  • Paul Sun-Hyung Lee als Onkel Iroh
  • Daniel Dae Kim als Feuerlord Ozai
  • Elizabeth Yu als Azula
  • Ken Leung als Commander Zhao
  • Ruy Iskandar als Leutnant Jee
  • Thalia Tran als Mai
  • Momona Tamada als Ty Lee

Wir haben noch keine Neuigkeiten über die Besetzung der kommenden zweiten Staffel, insbesondere über die Besetzung des Erdbändigers Toph Beifong.

„Avatar The Last Airbender“ für die Staffeln 2 und 3 bei Netflix Toph verlängert

Bild: Toph Beifong, ein Erdbändiger – Nickelodeon Animation Studios

Wann können wir mit einer zweiten Staffel von rechnen? Avatar: Der letzte Luftbändiger auf Netflix?

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung sind wir wahrscheinlich noch ein oder zwei Jahre davon entfernt, den offiziellen Veröffentlichungstermin für die zweite Staffel von ATLA zu erfahren.

Wenn man die Produktion der ersten Staffel als Maßstab für die Veröffentlichung der zweiten Staffel nimmt, können die Fans bis zur zweiten Hälfte des Jahres 2026 auf die Rückkehr von ATLA warten. Dies liegt daran, dass zwischen dem Drehbeginn der ersten Staffel (16. November 2021) und der anschließenden Veröffentlichung (22. Februar 2024) eine Lücke von 27 Monaten lag. Unter der Annahme, dass die Produktion irgendwann im Jahr 2024 beginnen soll und die Produktion ebenso lange dauert, stützt dies unsere Spekulationen über die Veröffentlichung im dritten/4. Quartal 2026.

Die Dreharbeiten für die zweite Staffel müssen so schnell wie möglich beginnen, denn je länger sie dauern, desto schneller wächst Gordon Cormier, Aangs Schauspieler, aus der Rolle heraus.

Gettyimages 2014198293

LOS ANGELES, KALIFORNIEN – 15. FEBRUAR: Gordon Cormier kommt am 15. Februar 2024 zur Weltpremiere von Netflix‘ „Avatar: The Last Airbender“ im Egyptian Theatre Hollywood in Los Angeles, Kalifornien. (Foto von Jerod Harris/Getty Images)

Freust du dich auf eine zweite und dritte Staffel von? Avatar: Der letzte Luftbändiger auf Netflix?

Latest Posts

Nicht verpassen