StartNetflix„Avatar: The Last Airbender“ Staffel 2: Netflix-Verlängerungsstatus und was Sie erwartet

Neueste Beiträge

„Avatar: The Last Airbender“ Staffel 2: Netflix-Verlängerungsstatus und was Sie erwartet

Avatar: Der letzte Luftbändiger Staffel 1 kann auf Netflix gestreamt werden

Die lang erwartete erste Staffel der Live-Action-Adaption von Avatar: The Last Airbender ist gerade auf Netflix erschienen. In den nächsten Tagen werden Abonnenten weltweit die Serie genießen. Wir haben jedoch erfahren, dass für die zweite Staffel bereits ein Autorenraum eingerichtet wurde, was nahezu bestätigt, dass Netflix beabsichtigt, dies zu erreichen Avatar: Der letzte Luftbändiger zurück für eine Staffel 2.

Avatar: Der letzte Luftbändiger ist die TV-Live-Action-Adaption der gleichnamigen Nickelodeon-Zeichentrickserie von Michael Dante DiMartino und Bryan Konietzko.

Die Serie hat lange auf sich warten lassen. Netflix kündigte erstmals 2018 an, dass die Produktion eines Live-Action-Remakes von ATLA im Jahr 2019 beginnen soll. Während die Fans geduldig auf die Veröffentlichung der Serie auf Netflix warteten, verließen die ursprünglichen Macher das Projekt aufgrund kreativer Differenzen, was dazu führte, dass Albert Kim übernahm Er wird das Projekt im Jahr 2021 als Autor, ausführender Produzent und Showrunner übernehmen und eine aufregende junge und talentierte Besetzung bekannt geben.

Die Dreharbeiten zu der Serie begannen schließlich Ende 2021 und endeten im Frühsommer 2022. Fans und Abonnenten wurden mehrmals mit First-Look-Bildern und Trailern gehänselt.

Hat Avatar: Der letzte Luftbändiger für eine zweite Staffel verlängert?

Offizieller Verlängerungsstatus: Ausstehend (Verlängerungsbestätigung bald) (Letzte Aktualisierung: 22.02.2024)

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels muss Netflix die Erneuerung noch bestätigen Avatar: Der letzte Luftbändiger.

Dazu gibt es von Netflix keine Hinweise ATLA wurde vorzeitig um eine zweite Staffel verlängert. Wir gehen davon aus, dass Netflix die Erneuerung von ATLA innerhalb weniger Wochen nach der Veröffentlichung ankündigen wird, vorausgesetzt, dass bestimmte Kennzahlen erreicht werden. Angesichts der Menge an Marketing und Gewicht, die seit Netflix in das Programm investiert wurde, scheint dies jedoch eine Selbstverständlichkeit zu sein.

Wir haben jedoch Hinweise außerhalb von Netflix gefunden, die darauf hindeuten ATLA wurde für eine zweite Staffel verlängert. Wir haben auf LinkedIn entdeckt, dass einer der Assistenten des Autors bei ATLA die zweite Staffel in seinem Profil aufgeführt hat. Aus ihrem Profil ging hervor, dass im Januar 2023 ein Autorenraum für die zweite Staffel eingerichtet wurde, der bis Januar 2024 läuft. Nun ist es erwähnenswert, dass der WGA-Streik während eines Großteils dieses Zeitraums andauerte, aber so oder so deutet es auf jeden Fall darauf hin mehr ist in Vorbereitung.

LinkedIn-Profil für einen Writer's Room Assistant in Staffel 2 von Avatar: The Last Airbender

LinkedIn-Profil für einen Writer’s Room Assistant in Staffel 2 von Avatar: The Last Airbender

Wie hat sich die erste Staffel von ATLA auf Netflix entwickelt?

Wir erhalten keine Leistungsdaten für die erste Staffel von ATLA bis Dienstag, 28. Februar, wenn die ersten vier Tage der Daten veröffentlicht werden. Die ersten Anzeichen einer guten oder schlechten Leistung der Serie werden in den täglichen Top-Ten-Listen weltweit zu finden sein.

Was können wir von Staffel 2 erwarten? Avatar: Der letzte Luftbändiger?

*SPOILER-WARNUNG FÜR ATLA SAISON 2*

Aang lernt Wasser- und Erdbeugung

Mit Katara als neuer Meisterin des Wasserbändigens wird Aang auf ihrer Reise von ihr alles lernen, was er über Wasserbändigen wissen muss. Das bedeutet, dass er entweder einen Meister-Feuerbändiger oder einen Meister-Erdbändiger suchen muss, um seine Avatar-Kräfte weiter zu entwickeln.

Natürlich wird Aang an Bumi denken, um von ihm Erdbändigen zu lernen, aber Team Avatar ist sich nicht bewusst, dass Omashu der Feuernation zum Opfer gefallen ist. Wenn sie Bumi also nicht retten können, muss Aang einen anderen Erdbändiger-Meister suchen. Fans des Zeichentrickfilms werden wissen, dass Aang auf Toph, auch bekannt als der blinde Bandit, und einen Meister der Erdbändiger treffen wird.

Avatar The Last Airbender Netflix Aang Staffel 2

Bild: Gordon Cormier als Aang – Netflix

Wird Zuko Iroh verraten?

Iroh war bisher die perfekte Vaterfigur für Zuko und der junge Feuerbändiger lernt langsam mehr über Empathie und Demut. Wird Zukos Entschlossenheit, Aang zu fangen, jedoch noch stärker, wenn er den Erfolg seiner Schwester aus der Ferne beobachtet?

Wenn die Gefangennahme von Aang bedeutet, seinen Onkel beiseite zu schieben, wird Zuko diese Gelegenheit nutzen?

Avatar The Last Airbender Netflix Zuko Staffel 2

Bild: Dallas Liu als Prinz Zuko – Netflix

Katara beherrscht weiterhin das Wasserbändigen

Katara hat sich als Wunderkind des Wasserbändigens erwiesen und wurde bereits von Pakku als Meisterin des Wasserbändigens anerkannt. Für Katara gibt es auf ihrer Reise noch viel zu lernen, da Aang ihr erster Schüler sein wird.

Erwarten Sie in Staffel 2 noch mehr unglaubliche Wasserbändiger-Meisterschaft von Katara.

Avatar The Last Airbender Netflix Katara Staffel 2

Bild: Kiawentiio als Katara – Netflix

Azulas tödlicher Ehrgeiz

Azula hat bereits bewiesen, dass der Apfel nicht weit vom Stamm fällt, indem sie ihren Ehrgeiz unter Beweis stellte und die Stadt Omashu im Erdkönigreich eroberte.

Die letzte Festung des Erdkönigreichs, die es mit den Kräften der Feuernation aufnehmen kann, ist die Hauptstadt Ba Sing Se.

Azula hat ihr taktisches Können unter Beweis gestellt und wird Ba Sing Se fest im Visier haben.

Avatar The Last Airbender Netflix Azula Staffel 2

Bild: Elizabeth Yu als Prinzessin Azula – Netflix

Wann können wir mit einer zweiten Staffel von rechnen? Avatar: Der letzte Luftbändiger auf Netflix?

Unter der Annahme, dass die Serie erneuert wird, können wir anhand der Produktion der ersten Staffel spekulieren, wann mit der Veröffentlichung der zweiten Staffel zu rechnen ist.

Die Dreharbeiten zur ersten Staffel begannen am 16. November 2021 und dauerten mehrere Monate, bevor sie am 6. Juni 2022 endeten. Nach einer langen Postproduktion debütierte die Serie erst am 22. Februar 2024 auf Netflix. Das heißt, es dauerte 27 Monate zwischen Beginn der Dreharbeiten und der Veröffentlichung der Show.

Angenommen, die zweite Staffel folgt demselben Zeitplan und beginnt am Tag nach der Veröffentlichung dieses Artikels (23. Februar 2024) mit den Dreharbeiten. In diesem Fall die nächste Staffel von Benutzerbild wird erst auf Netflix zu sehen sein Mai/Juni 2026.

Avatar The Last Airbender Netflix Katara Staffel 1 Poster

Bild: Eines von vielen offiziellen Postern zur ersten Staffel von Avatar: The Last Airbender – Netflix

Wird Gorden Cormier der Rolle des Aang entwachsen?

Der philippinisch-amerikanische Schauspieler Gordon Cormier, der die Rolle des Aang spielt, wurde am 9. Oktober 2009 geboren. Das heißt, er war gerade zwölf Jahre alt, als die Dreharbeiten begannen ATLA. Dies bedeutet auch, dass er zu Beginn des Jahres im gleichen Alter wie Aang war ATLA Geschichte.

Angesichts der Zeit, die das Filmen und die anschließende Veröffentlichung gedauert haben ATLA Auf Netflix besteht die Gefahr, dass Cormier der Rolle extrem schnell entwachsen könnte. Sofern die Dreharbeiten nicht direkt hintereinander im Geheimen durchgeführt wurden, gibt es keine Probleme.

Um sicherzustellen, dass Gordon Cormier Aangs Rolle nicht entwächst, ist Zeit von entscheidender Bedeutung. Netflix kann es sich nicht leisten, mehr als zwei Jahre auf jede Staffel zu warten, da Cormier dazwischen dramatisch erwachsen wird.

Gettyimages 2014198293

LOS ANGELES, KALIFORNIEN – 15. FEBRUAR: Gordon Cormier kommt am 15. Februar 2024 zur Weltpremiere von Netflix‘ „Avatar: The Last Airbender“ im Egyptian Theatre Hollywood in Los Angeles, Kalifornien. (Foto von Jerod Harris/Getty Images)

Um das Problem mit der Produktionsdauer der ersten Staffel deutlich zu machen: Wenn die zweite Staffel auf Netflix veröffentlicht wird, wird Cormier über 16 Jahre alt sein. Das bedeutet, dass er während der Produktion der dritten Staffel siebzehn Jahre alt werden würde.

Das bedeutet, dass die Chance besteht, dass Cormier achtzehn Jahre alt wird, bevor die dritte Staffel von ATLA auf Netflix erscheint.

Gettyimages 2014613195

LOS ANGELES, KALIFORNIEN – 15. FEBRUAR: (v.l.n.r.) Ian Ousley, Kiawentiio, Matthew Yang King, Gordon Cormier und Dallas Liu besuchen die Weltpremiere von Netflix‘ „Avatar: The Last Airbender“ nach einer Party im TAO am 15. Februar 2024 in Los Angeles, Kalifornien . (Foto von Charley Gallay/Getty Images für Netflix)

Bitte beachten Sie: Produktionspläne und Veröffentlichungstermine sind rein spekulativ und basieren auf der Zeit, die für die Produktion der ersten Staffel von ATLA benötigt wurde.

Möchten Sie eine zweite Staffel von sehen? Avatar: Der letzte Luftbändiger auf Netflix? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen!

Latest Posts

Nicht verpassen