StartNetflix„Barracuda Queens“ wird 2025 mit Staffel 2 auf Netflix zurückkehren

Neueste Beiträge

„Barracuda Queens“ wird 2025 mit Staffel 2 auf Netflix zurückkehren

Bild: Netflix

Das schwedische Raubdrama geht in die zweite Runde. Heute hat Netflix das bestätigt Barracuda Queens hat einen Auftrag für die zweite Staffel erhalten, die irgendwann im Jahr 2025 erscheinen soll.

Sechs Episoden des Dramas landeten im Juni 2023 auf Netflix und handelten von einer Gruppe von vier Teenagern aus der Oberschicht, die mit Einbrüchen in Häuser in Djursholm eine Schreckensherrschaft begannen.

Mit der Ankündigung ging die Bestätigung einher, dass die folgenden Darsteller zurückkehren werden: Alva Bratt, Tea Stjärne, Sarah Gustafsson, Tindra Monsen, Sandra Zubovic, Izabella Scorupco, Cecilia Frode, Filip Berg und Joel Spira.

Der Ankündigung lag auch ein Bild der Filmklappe für die zweite Staffel bei, was scheinbar bestätigte, dass sie in Produktion ist. Amanda Adolfsson ist als Regisseurin der gefilmten Episode aufgeführt und wird auch bei allen anderen Episoden Regie führen.

Asp & Varhos produzieren (Frida Asp & Fatima Varhos).

Barracuda Queens Clapper Board für Staffel 2

Barracuda Queens S2 – Bild: Netflxi

Was Sie erwartet Barracuda Queens Staffel 2?

Netflix hat die folgende Zusammenfassung für die Zukunft bereitgestellt Barracuda Queens:

„Wir schreiben das Jahr 2000. Lollo ist nach ihrem Studium in Paris zurück in Stockholm. Der Rest der Mädchen langweilte sich ziemlich und gewöhnte sich an einen normalen Lebensstil. Sie wohnen alle noch zu Hause, doch Lollos Rückkehr bringt sie schnell dazu, über einen Auszug nachzudenken. Aber wie sollen sie das Geld dafür aufbringen? Sie haben auch Lollos Mutter Margareta versprochen, keine weiteren Raubüberfälle zu begehen. Vielleicht gibt es andere Möglichkeiten? Schließlich sind die Mädchen Profis und haben diesen Nervenkitzel wirklich vermisst. Sie wissen, dass es in der Kunstwelt viel Geld gibt und für Barracuda Queens scheint nichts unmöglich zu sein.“

Wie gut hat es geklappt Barracuda Queens auf Netflix auftreten?

Die Sendung schaffte es nach ihrer Veröffentlichung überhaupt nicht in die weltweiten Top 10, was oft ein schlechtes Zeichen für eine Sendung ist, aber in diesem Fall vermittelt sie nicht das vollständige Bild.

Laut FlixPatrol schaffte es die Show nicht, in den meisten Ländern rund um den Globus zu starten, lief aber in den vorgesehenen Regionen gut, insbesondere in Schweden und Norwegen. In Schweden war die Sendung insgesamt 71 Tage in den Top 10, in Norwegen sogar 41 Tage.

Wie wir bereits mehrfach festgestellt haben, müssen lokale Produktionen nach ihrer Veröffentlichung in der Regel etwa 30 Tage lang in den Top 10 vertreten sein, um eine Chance auf eine Erneuerung zu haben.

Barracuda Queens-Auftritt auf Netflix

Bild FlixPatrol

Die vollständige Liste der verlängerten Sendungen bei Netflix finden Sie hier in unserem Verlängerungsleitfaden, der alle englisch- und nicht-englischsprachigen Verlängerungen enthält und derzeit weit über 100 Titel umfasst.

Freuen Sie sich auf Barracuda Queens Rückkehr für eine zweite Staffel auf Netflix? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Latest Posts

Nicht verpassen