StartNetflixDie animierte Sitcom „Good Times“ legt den Netflix-Premierentermin für April 2024 fest

Neueste Beiträge

Die animierte Sitcom „Good Times“ legt den Netflix-Premierentermin für April 2024 fest

Gute Zeiten – Cr. Mit freundlicher Genehmigung von NETFLIX © 2024

Netflix hat den Veröffentlichungstermin bestätigt und zwei Bilder für seine kommende animierte Comedy-Serie enthüllt Gute Zeiten, die die klassische Comedy-Serie wiederbelebt, die in den 1970er Jahren sechs Staffeln lang lief.

Das Projekt wurde erstmals im September 2020 angekündigt und wir haben kürzlich in unserer im letzten Jahr veröffentlichten Vorschau ausführlich über die Wiederbelebung berichtet. Mittlerweile sind Monate vergangen und Netflix steht kurz vor der Premiere der neuen Sitcom im Rahmen seines Programms für April 2024.

Carl Jones (Bekannt für Die Boondocks) steht zusammen mit dem Co-Creator hinter der Show Ranada Shepard (Wiedergeborene Jungfrau) mit ausführenden Produzenten wie Norman Lear, Seth MacFarlane, Erica Huggins, Brent Millar, Erick Peyton, Brent Miller und Stephen Curry.

„Animation ist das ideale Medium, um die Originalserie neu zu interpretieren, und durch die Linse von Carls scharfem, bissigem Humor wird das Publikum diese klassischen Charaktere immer wieder lieben lernen“, sagten MacFarlane und Huggins bei der ersten Ankündigung des Projekts.

Hier ist die offizielle Zusammenfassung der neuen Serie mit freundlicher Genehmigung von Netflix:

„In dieser ausgefallenen, respektlosen Neuinterpretation des TV-Klassikers hält sich eine neue Generation der Familie Evans in einem Wohnprojekt in Chicago über Wasser.“

Jay Pharoah (Samstagabend Live, Die Schwärzung) wird die Rolle des Juniors sprechen, Marsai Martin (Little, Black-Ish) wird Grey sprechen, Yvette Nicole Brown (Gemeinschaft) als Beverly, Gerald Anthony „Slink“ Johnson (Grand Theft Auto) als Dalvin und JB Smoove (Zügeln Sie Ihre Begeisterung, Blockbuster) wird Reggie spielen.

Norman Lear, Rashia Olayiwola, Venus DeMilo Thomas, Und Jessica Mikayla runden die Besetzung ab.

Gute Zeiten N S1 E4 00 08 26 02

Gute Zeiten. Cr. Mit freundlicher Genehmigung von NETFLIX © 2024

Sony Pictures Television steht neben Fuzzy Door Productions, Act III Productions und Unanimous Media hinter der Show für Netflix.

Diese Serie kommt zu einer Zeit, in der die Erwachsenenanimation von Netflix Original eine schwierige Phase durchläuft. Ein Großteil seines Kaders aus den letzten Jahren wurde gestrichen (z. B Farzar, Kapitän FallUnd Agent Elvis) und andere Titel haben in den Top 10 von Netflix keinen nennenswerten Einfluss gehabt. Großer Mund ist zweifellos die bisher bedeutendste Serie im Netflix-Animationsangebot für Erwachsene und wird mit der kommenden Staffel enden.

Wirst du auschecken? Gute Zeiten wann erscheint es am 12. April auf Netflix? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.

Latest Posts

Nicht verpassen