StartNetflixJake Paul gegen Mike Tyson live und exklusiv auf Netflix im Juli...

Neueste Beiträge

Jake Paul gegen Mike Tyson live und exklusiv auf Netflix im Juli 2024

Bild: Jake Paul gegen Mike Tyson – Netflix / Die wertvollsten Werbeaktionen

Als kühnster Schritt in Richtung Live-Inhalte wird Netflix im Juli 2024 exklusiv Jake Paul vs. Mike Tyson live aus dem AT&T Stadium übertragen.

Netflix hat sich mit Most Valuable Promotions (MVP) zusammengetan und wird den bevorstehenden Kampf zwischen The Problem Child, auch bekannt als Jake „El Gallo“ Paul (derzeit 9-1, 6 KOs), dem bösesten Mann auf dem Planeten, auch bekannt als Mike Tyson, übertragen ehemaliger unangefochtener Schwergewichts-Champion (50-6, 44 KOs).

Der bevorstehende Kampf zeigt, dass Netflix seine Bemühungen unter Beweis stellt, die Produktion von Live-Inhalten zu steigern. Kürzlich trat Rafael Nadal bei einem Live-Tennis-Schauspiel, auch bekannt als „The Netflix Slam“, im MGM Resorts International in Las Vegas gegen die Nummer 2 der Welt, Carlos Alcaraz, an. Ganz zu schweigen davon, dass Netflix kürzlich die 30. Annual Screen Actors Guild Awards mit großem Erfolg übertragen hat.

Jake Pauls Kampf mit Mike Tyson ist das erste Mal, dass Netflix ein Box-Event live überträgt.

Jake Paul hatte Folgendes zu seinem bevorstehenden Kampf zu sagen:

„Es ist verrückt, daran zu denken, dass ich in meinem zweiten Profikampf viral gegangen bin, weil ich Nate Robinson auf der Undercard von Mike Tyson ausgeschaltet habe. Jetzt, weniger als vier Jahre später, trete ich selbst gegen Tyson an, um zu sehen, ob ich das Zeug dazu habe, einen der berüchtigtsten Kämpfer und größten Ikonen des Boxens zu besiegen“, sagte Jake Paul. „Innerhalb von nur zweieinhalb Jahren nach der Gründung von MVP sind wir dabei, den größten Kampf der Geschichte zu produzieren, einen Kampf im größten NFL-Stadion der USA, live übertragen auf der größten Streaming-Plattform der Welt – ein Beweis dafür Alles, was wir in so kurzer Zeit erreicht haben. Egal, ob Sie Netflix einschalten oder persönlich dabei sind, ob Sie Team Paul oder Team Tyson sind, ob Sie ein lebenslanger Boxfan sind oder Ihren ersten Kampf verfolgen, Sie werden dieses Event nicht verpassen wollen . Ich könnte nicht aufgeregter sein, diesen großartigen Kampf am Samstag, den 20. Juli, allen Netflix-Abonnenten an der Seite des härtesten Schlagmanns aller Zeiten, Mike Tyson, zugänglich zu machen. Mein Ziel ist es, Weltmeister zu werden, und jetzt habe ich die Chance, mich gegen den größten Schwergewichts-Champion aller Zeiten, den bösesten Mann der Welt und den gefährlichsten Boxer aller Zeiten zu beweisen. Das wird der Kampf Ihres Lebens.“

Jake Pauls Karriere als Boxer war bisher äußerst kontrovers. Viele seiner Profikämpfe wurden wegen der Wahl seiner Gegner kritisiert, häufig handelte es sich um pensionierte Sportler und Kampfsportler mit minimaler Erfahrung im professionellen Boxen. Bei seinem ersten Spiel gegen einen Profiboxer, Tommy Fury, im Februar 2023 musste Jake Paul seine erste Profiniederlage hinnehmen. Seitdem hat er drei Kämpfe gegen Gegner wie die UFC-Legende Nate Diaz und die Profiboxer Andre August und Ryan Bourland gewonnen.

Gettyimages 1861009751

ORLANDO, FL – 15. DEZEMBER: Jake Paul schlägt Andre August beim Caribe Royale Orlando am 15. Dezember 2023 in Orlando, Florida. (Foto von Alex Menendez/Getty Images)

Mike Tyson, der ehemalige unangefochtene Schwergewichts-Champion, äußerte sich ebenfalls zu dem Kampf.

„Ich freue mich sehr darauf, mit Jake Paul im AT&T Stadium in Arlington, Texas, in den Ring zu steigen“, sagte Mike Tyson. „Er hat sich im Laufe der Jahre als Boxer deutlich weiterentwickelt, daher wird es eine Menge Spaß machen zu sehen, was der Wille und Ehrgeiz eines ‚Kindes‘ mit der Erfahrung und Begabung eines GOAT bewirken kann.“ Es ist ein Moment, in dem sich der Kreis schließt und dessen Anblick mehr als spannend sein wird; Als ich ihn im Rahmen meines Kampfes mit Roy Jones auf seine Boxreise brachte, habe ich nun vor, ihn zu beenden.“

Gettyimages 1484182538

LAS VEGAS, NEVADA – 21. APRIL: Der ehemalige unangefochtene Schwergewichts-Champion Mike Tyson würdigt die Menge vor dem Kampf Gervonta Davis gegen Ryan Garcia im Toshiba Plaza am 21. April 2023 in Las Vegas, Nevada. Davis und Garcia werden am 22. April in der T-Mobile Arena in Las Vegas im Catchweight von 136 Pfund kämpfen. (Foto von Al Bello/Getty Images)

Mike Tyson, heute 57 Jahre alt, ist einer der größten Schwergewichtsboxer aller Zeiten. Von 1987 bis 1990 war er unangefochtener Weltmeister im Schwergewicht. Seinen letzten Profikampf fand er vor fast zwanzig Jahren statt, im Jahr 2005, als er in der sechsten Runde gegen Kevin McBride verlor. Sein letzter Schaukampf fand vor über drei Jahren statt, als er im Staples Center in Los Angeles, Kalifornien, gegen Roy Jones Jr. um ein Unentschieden kämpfte.

Gettyimages 1288364286

LOS ANGELES, KALIFORNIEN – 28. NOVEMBER: Roy Jones Jr. (l.) und Mike Tyson feiern ihre Auslosung während Mike Tyson gegen Roy Jones Jr. präsentiert von Triller im Staples Center am 28. November 2020 in Los Angeles, Kalifornien. (Foto von Joe Scarnici/Getty Images für Triller)

Wann und wo findet der Boxkampf statt?

Der Kampf, die Heimat der Dallas Cowboys der NFL, wird am 20. Juli weltweit und exklusiv auf Netflix live aus dem AT&T Stadium in Arlington, Texas, übertragen.

Ist es PPV?

Nein. Sie müssen keine zusätzliche Gebühr zahlen, um den Kampf live auf Netflix zu sehen.

Der Streaming-Dienst muss jedoch noch angeben, ob alle Abonnementstufen Zugriff auf die Veranstaltung haben.

Gabe Spitzer, Vizepräsident, Nonfiction Sports, Netflix, sagte Folgendes zu der Veranstaltung:

„Mike Tyson ist eine der größten Ikonen in der Geschichte des Boxens und Jake Paul ist einer der größten Störfaktoren in der Geschichte des Boxens. Am Samstag, den 20. Juli, wird es im Ring in Texas pures Drama geben. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Most Valuable Promotions für dieses historische Ereignis und können es kaum erwarten, dass die beiden auf Netflix für Fans auf der ganzen Welt gegeneinander antreten.“

Kann ich ein Ticket kaufen?

Da die Veranstaltung im AT&T Stadium mit einer Kapazität von 80.000 Zuschauern stattfindet, können Tickets erworben werden. Wenn Sie ein Ticket wünschen, müssen Sie sich jedoch für den Vorverkauf anmelden.

En Us Buster Teaser 9x16 Rgb Pre

Was ist das Co-Main Event und die Undercard?

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels hat Netflix die Undercard und das Co-Main Event noch nicht bekannt gegeben, diese werden jedoch später bekannt gegeben.

Wirst du zuschauen Jake Paul gegen Mike Tyson Live auf Netflix? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen!

Latest Posts

Nicht verpassen