StartNetflixNetflix-Limited-Serie „The Madness“: Die Dreharbeiten laufen und was wir bisher wissen

Neueste Beiträge

Netflix-Limited-Serie „The Madness“: Die Dreharbeiten laufen und was wir bisher wissen

Bild mit freundlicher Genehmigung von Netflix

Produktion des neuen Politthrillers von Netflix, Der Wahnsinnin der Hauptrolle Fürchte dich vor den Walking Dead Colman Domingo, hat wieder aufgenommen. Die Produktion sollte im August 2023 eingestellt werden. Aufgrund der Streiks der WGA und der SAG-AFTRA wurde sie jedoch abgebrochen. Ab Februar 2024 laufen die Dreharbeiten.

Hinweis: Diese Vorschau wurde erstmals am 12. Januar 2023 veröffentlicht und seitdem mit neuen Informationen aktualisiert. Die letzte Überarbeitung erfolgte am 15. Februar 2024.

Stephen Belber Und VJ Boyd Beide fungieren als Co-Showrunner der neuen Serie und als ausführende Produzenten.

Netflixs Der Wahnsinn Regie und ausführender Produzent wird ein prominenter TV-Regisseur sein Clemens Jungfrauzu dessen Credits der Netflix-Hit aus dem Jahr 2022 gehört DahmerNetflixs Das Runterkommender HBO-Klassiker Das Kabel, sowie Milliarden, Reich, und viele mehr. Er wird bei den Folgen 1, 2, 7 und 8 Regie führen.

Clemens Jungfrau

Bild: Clemens Jungfrau

Auch auf dem Regiestuhl für Der Wahnsinn Sind Quyen Tran Und Jessica LowreyRegie bei den Episoden 3 bis 6.

Peter Chernin, die Produktionsfirma Chernin Entertainment, und Clement Virgo werden produzieren Der Wahnsinn. Jenno Topping und Kaitlin Dahill fungieren außerdem als ausführende Produzenten.

Chernin Entertainment hat im April 2020 einen mehrjährigen First-Look-Vertrag mit Netflix abgeschlossen und bisher fast ein halbes Dutzend veröffentlichte Projekte produziert, viele weitere sind in Vorbereitung.

Als das Projekt am 8. Februar offiziell angekündigt wurde, sagte Peter Friedlander von Netflix:

„The Madness ist eine neue Interpretation des Verschwörungsthrillers – er stellt das Genre mit seinen vielschichtigen Charakteren, der treibenden Action und dem schnellen Tempo auf den Kopf. Wir sind stolz darauf, ein so starkes Team zusammengestellt zu haben, um diese dynamische Geschichte für Netflix-Zuschauer auf der ganzen Welt zum Leben zu erwecken und mit dem Team Chernin weiterhin großartige Unterhaltung zu produzieren.“

Hier finden Sie alles, was wir sonst noch über Netflix wissen Der Wahnsinn:

Was ist die Handlung? Der Wahnsinn?

Der Wahnsinn befindet sich seit über einem Jahr in der Entwicklung und es wurden verschiedene Loglines für die Serie veröffentlicht.

Die früheste Handlung der Serie war „ein politischer Thriller mit einer Van Jones (CNN)-ähnlichen Figur im Mittelpunkt.“ Als er Zeuge eines Mordes wird, wird er zum Ziel einer Verfolgungsjagd, um die dunklen, rassistisch motivierten Machenschaften eines Politikers geheim zu halten.“

Ende 2022 wurde eine verfeinerte (aber ähnliche) Projektzusammenfassung veröffentlicht:

„Als ein Nachrichtensprecher Zeuge eines Mordes wird, wird er zum Ziel einer Verfolgungsjagd, um die dunklen, rassistisch motivierten Machenschaften eines Politikers geheim zu halten.“

Seitdem hat Netflix eine aktualisierte Zusammenfassung bereitgestellt:

„In THE MADNESS muss der Medienexperte MUNCIE DANIELS (Domingo) für seine Unschuld und sein Leben kämpfen, nachdem er tief in den Wäldern von Poconos auf einen Mord stößt. Während sich die Mauern schließen, versucht Muncie, sich wieder mit seiner entfremdeten Familie – und seinen verlorenen Idealen – zu verbinden, um zu überleben.“

Wer ist dabei? Der Wahnsinn?

Colman Domingo Netflix Getty Images

Colman Domingo – Bild: Getty Images

Colman Domingo war lange Zeit der einzige bestätigte Darsteller von „The Madness“. Der Schauspieler ist bekannt für seine Hauptrolle in Fürchte den wandelnden Tod und nachfolgende Rollen in Netflix-Filmen wie Ma Raineys Black Bottom und Rustin.

Domingo spielt die Hauptrolle des Medienexperten Muncie Daniels. Als Reaktion auf die Nachricht über die Ankündigung der neuen Serie auf Instagram sagte Domingo: „Das ist die Botschaft. Lass uns gehen. » Auf Twitter fügte er hinzu: „Ich bin mehr als begeistert. Diese Serie ist ein epischer, bahnbrechender Thriller. Lass uns gehen! »

Brandbird 1

Inzwischen haben wir erfahren, dass fünf Serien-Stammgäste zur Besetzung hinzugefügt wurden: Marsha Stephanie Blake (Orange ist das neue Schwarz) als Elena Daniels, Gabrielle Graham (Besitzer) als Kallie, John Ortiz (Silver Linings Playbook) als Franco Quinones und Tamsin Topolski (Was wünscht du dir) als Lucie Snipes.

Besetzung von Staffel 1 von „The Madness“ auf Netflix

Von links nach unten rechts: Marsha Stephanie Blake, John Ortiz, Tamson Topolski und Tamsin Topolski

Wie ist der Produktionsstatus? Der Wahnsinn?

Offizieller Produktionsstatus: Dreharbeiten (Letzte Aktualisierung: 15.02.2024)

Im Januar 2023 startet Netflix Der Wahnsinn ging in Toronto, Kanada, in die Vorproduktion. Die Dreharbeiten sollten am 13. März beginnen, begannen aber schließlich am 27. März 2023.

Die Dreharbeiten sollten bis zum 10. August 2023 abgeschlossen sein. Da die Dreharbeiten jedoch noch knapp einen Monat dauerten, begann am 14. Juli 2023 der SAG-AFTRA-Streik und die Produktion ging weiter Der Wahnsinn wurde verschoben.

Am 13. Juli 2023, Stunden bevor der SAG-AFTRA-Streik um Mitternacht begann, twitterte Colman Domingo: „Wir haben geschlossen. Zeitraum. » Die Directors Guild of Canada bestätigte die Verschiebung der Produktion von Der Wahnsinn.

Nach dem Ende der Streiks wurden die Dreharbeiten auf den 12. Februar 2024 verschoben. Die Dreharbeiten sollen bis zum 29. März 2024 enden.

Wie viele Episoden wird es geben? Der Wahnsinn?

Die limitierte Serie wird aus 8 Episoden bestehen.

Was ist das Veröffentlichungsdatum von Netflix? Der Wahnsinn?

Da die Dreharbeiten bis Ende März 2024 abgeschlossen sein sollen, besteht eine Chance, die wir sehen könnten Der Wahnsinn auf Netflix vor Ende 2024.

Wir können nur warten, bis Netflix die Veröffentlichung bestätigt.

Bist du aufgeregt? Der Wahnsinn? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Latest Posts

Nicht verpassen