StartNetflixNetflix wird im März 2024 das Dokudrama „Testament: The Story of Moses“...

Neueste Beiträge

Netflix wird im März 2024 das Dokudrama „Testament: The Story of Moses“ veröffentlichen

Bild: Testament: Die Geschichte von Moses

Ein neues türkisches Netflix-Doku-Drama über die Geschichte von Moses kommt im März 2024 auf Netflix und wird wahrscheinlich für Aufsehen sorgen. Details sind minimal, aber hier ist alles, was wir wissen Testament: Die Geschichte von Moses bis jetzt.

Als biblische Geschichte aus dem Buch Exodus handelt es sich bei der Geschichte von Moses, wie die Gelehrten übereinstimmend, nicht um ein tatsächliches historisches Ereignis. Da es sich jedoch um eine der berühmtesten Erzählungen der Bibel handelt, ist die Umwandlung der Serie in ein Doku-Drama mit beteiligten Theologen und Historikern durchaus Anlass zu einem weiteren kontroversen Doku-Drama.

Die Show wird von Karga7 Productions produziert, das Büros in Istanbul und Los Angeles hat und bereits zuvor mit Netflix zusammengearbeitet hat. Zu ihren früheren Projekten für Netflix gehören: Aufstieg der Imperien: Osmanisch, die zwei Spielzeiten lang lief, und sie stehen auch hinter Midnight at the Pera Palace. An anderer Stelle hinkt die Produktionsfirma hinterher Yeni Hayat Und Hekimoglu.

Man kann mit Recht sagen, dass Netflix eine kontroverse Erfolgsbilanz in Bezug auf historische Dokudramen vorweisen kann. Aktuelle Beispiele wie Alexander: Die Entstehung eines Gottes Und Königin Kleopatra waren gelinde gesagt umstritten, wenn es um die historische Genauigkeit ging. Dennoch ist es wahrscheinlich, dass diese Kontroverse dazu beigetragen hat, dass sie bei der Zuschauerzahl deutlich besser abschneiden.

Die limitierte Serie umfasst mindestens drei Episoden. Es wurden noch keine Laufzeiten bekannt gegeben.

Testament Die Geschichte von Moses E3

Bild: Netflix

Wann ist das Veröffentlichungsdatum von Netflix?

Wir haben erfahren, dass Netflix den Veröffentlichungstermin für das Doku-Drama als angegeben hat 27. März 2024.

Veröffentlichungstermine unterliegen der Veröffentlichung.

Was ist die Handlung? Testament: Die Geschichte von Moses?

Wir haben eine Logline von Netflix für das kommende Dokudrama;

„Diese aufschlussreiche Dokudrama-Serie zeichnet Moses‘ bemerkenswertes Leben als Prinz, Prophet und mehr mit Einblicken von Theologen und Historikern auf.“

Die Serie erzählt die biblische Geschichte von Moses, dem adoptierten hebräischen Prinzen Ägyptens und Adoptivbruder von Ramses II., der den Auszug der Israeliten aus Ägypten über das Rote Meer zum Berg Sinai führte, von wo er die Zehn Gebote erhielt Gott.

Wer ist in der Besetzung von Testament: The Story of Moses?

Testament Die Geschichte von Moses Pharouh

Bild: Netflix

Wir haben derzeit die Namen von drei Schauspielern/Schauspielerinnen, die bisher in dem Dokudrama mitspielen werden:

  • Avi Azulay (Le’ehov Otkha Ani Lo Hayevet, Manayek) als Moses
  • Mehmet Kurtuluş (In die Nacht) als Pharao
  • Tülay Günal Göncü (Rüzgarda Salinan Nilüfer, Pretty Little Liars) als Bithiah

Freust du dich darauf, zuzuschauen? Testament: Die Geschichte von Moses auf Netflix? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.

Testament Die Geschichte von Moses E3 Der Abschied des Meeres

Bild: Netflix

Latest Posts

Nicht verpassen