StartNetflix„Nobody Wants This“-Premiere der Netflix-Serie „Nobody Wants This“ mit Kristen Bell und...

Neueste Beiträge

„Nobody Wants This“-Premiere der Netflix-Serie „Nobody Wants This“ mit Kristen Bell und Adam Brody im September 2024

Bild: Netflix

Die Dreharbeiten zu Erin Fosters neuer, noch unbenannter Netflix-Comedyserie haben begonnen. Nachfolgend haben wir alles zusammengetragen, was über die kommende Serie bekannt ist, die im September 2024 Premiere haben wird. Nachfolgend finden Sie alles, was wir bisher über die Serie wissen, einschließlich dessen, was Sie von der Geschichte erwarten können, wer die Hauptrolle spielt und mehr!

Die Comedy-Serie wurde erstmals im August 2022 im Profil von The Hollywood Reporter erwähnt, in dem die bevorstehenden Projekte von Erin und Sara Foster und ihr Aufstieg zum Ruhm detailliert beschrieben werden. In Bezug auf Netflix hieß es in dem Artikel, dass sie an einer neuen Comedy-Serie arbeiten, die damals hieß Shiksa.

Netflix kündigte das Projekt offiziell im Jahr 2023 an und bestellte für die erste Staffel zehn 1/2-stündige Episoden. Erin Foster fungiert als Autor und Schöpfer des Projekts, mit Craig Digregorio als Showrunner fungieren.

Das hören wir Greg Mottola ist an Bord, während der gesamten Serie Regie zu führen, obwohl Netflix auf Nachfrage am 26. Januar keinen Kommentar abgegeben hat.

Steven Levitanvor allem bekannt für seine Arbeit an der erfolgreichen ABC-Komödie Moderne Familiefungiert neben Danielle Stokdyk, Josh Lieberman, Oly Obst und Kristen Bell als ausführender Produzent.

Brooke Kessler und Ben Harris leiten das Projekt bei Netflix.

20th Television ist das Studio hinter der Serie; Steven Levitan Productions und 3 Arts Entertainment produzieren.

Was ist Niemand will das um?

Bisher hat Netflix nur eine kleine Logline zur kommenden Serie bereitgestellt:

„Eine Komödie über die unwahrscheinliche Beziehung zwischen einer respektlosen, freimütigen, agnostischen Frau und einem unkonventionellen Rabbiner.“

Über das Projekt sagte Erin Foster:

„Diese Show basiert auf der einzigen guten Entscheidung, die ich je getroffen habe: mich in einen netten jüdischen Jungen zu verlieben. Aber mir wurde klar, dass es viel schwieriger ist, glücklich zu sein, als unglücklich zu sein (es gibt nichts, worüber man sich beschweren könnte). Deshalb habe ich diese Show auf der Grundlage der Tatsache erstellt, dass es so schwierig sein kann, die richtige Person zu finden. Niemand will das, aber wir wollen es, und das ist alles, was zählt.“

Wer ist in der Besetzung von Erin Fosters Film? Niemand will das Serie?

Adam Brody Netflix-Serie Kristen Bell Erin Foster 1

Adam Brody und Kristen Bell Bildnachweis: Scott Gries / Ricky Middlesworth

Die Hauptbesetzung wurde im Laufe des Jahres 2023 bekannt gegeben Kristen Bell erstmals im März für die Serie angekündigt und Adam Brody ein paar Monate später im April 2024.

Bell wird Joanne spielen, eine Frau, die ihren eigenen Podcast betreibt und außerdem ein Buch über ihr Dating-Leben schreibt.

Brody wurde als Rabbiner namens Noah besetzt. Er wird als charmant beschrieben, ist ein Mann, der seinen Gewohnheiten treu bleibt und es gewohnt ist, auf Nummer sicher zu gehen. Doch sein Leben gerät ins Wanken, als er die brutal ehrliche und provokante Joanne (gespielt von Bell) trifft, was seinen Plan für ein sicheres Leben völlig auf den Kopf stellt.

Abgerundet wird die Besetzung der Serie durch:

  • Emily Arlook (Erwachsen) wird „Rebecca“ spielen, Noahs „perfekte“ jüdische Freundin, die „alles richtig“ gemacht hat, um ihn zu einem Heiratsantrag zu bewegen.
  • Justine Lupe (Das glücklichste Mädchen der Welt) spielt die Rolle von Morgan, Joannes Schwester.
  • Timothy Simons (Veep) als Sasha, der Noahs Bruder ist.
  • Eric Satterberg (Amerikanische Kriminalgeschichte) als Gary Howell
  • Jackie Tohn (Eine vergebliche und dumme Geste)
  • Tovah Feldshuh (Nur mein Glück)
  • Sherry-Cola (Joy Ride)
  • Paul Ben-Victor (Das Kabel)
  • Michael Hitchcock (Das Resort)
  • Stephanie Faracy (Mike und Dave brauchen Hochzeitstermine)
  • Shiloh Bearman (Hauswirtschaft)

Wo ist Niemand will das in Produktion?

Aufgrund der beiden Hollywood-Streiks konnte die Produktion der Serie trotz ursprünglicher Absicht nicht im gesamten Jahr 2023 anlaufen. Stattdessen begannen die Drehvorbereitungen Mitte Januar 2024, wobei Erin Foster auf ihrem Instagram einige Table-Reads teilte (Bilder unten eingebettet).

Die Dreharbeiten begannen dann am 22. Januar und endeten am 19. April 2024.

Die Dreharbeiten für die Serie fanden in Los Angeles, Kalifornien, statt.

Bereiten Sie sich auf die Netflix-Serie „Erin Foster“ vor

Unseren ersten Blick auf die Dreharbeiten erhielten wir mit freundlicher Genehmigung von BackGrid, das am 30. Januar 2024 einige Fotos (von uns lizenziert) veröffentlichte, auf denen Brody und Bell zu sehen sind, wie sie mit Eisbechern in der Hand aus einem Kino kommen und einen heimlichen Kuss teilen.

Dreharbeiten zur Erin Foster-Serie auf Netflix

Bilder: Backgrid

Es wird noch viel mehr zur neuen Erin Foster-Serie geben, also behalten Sie diese Seite als Lesezeichen für die neuesten Nachrichten.

Freust du dich auf die neue Comedy-Serie von Netflix mit Kristen Bell und Adam Brody? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.

Latest Posts

Nicht verpassen