StartNetflixSir Patrick Stewarts Netflix-Dokumentation „Geheimnisse der Neandertaler“ erscheint im Mai 2024

Neueste Beiträge

Sir Patrick Stewarts Netflix-Dokumentation „Geheimnisse der Neandertaler“ erscheint im Mai 2024

Bilder: Netflix / Getty Images

Netflix hat für seine Dokumentarfilmreihe 2024 einen neuen historischen Dokumentarfilm vorbereitet, der vom preisgekrönten Schauspieler Sir Patrick Stewart gesprochen wird, der vor allem für seine Rollen in Titeln wie bekannt ist X-Men Und Star Trek.

Stewart reiht sich in eine prestigeträchtige Liste von Erzählern ein, die für die Erzählung von Netflix-Dokumentationen gesorgt haben. Im Laufe der Jahre hat Netflix mit Barack Obama, David Attenborough, Peter Dinklage, Helena Bonham Carter, John Boyega, Mahershala Ali, Morgan Freeman und Charles Dance zusammengearbeitet.

Regie bei der Dokumentation führt Ashley Gething, die in London lebende Regisseurin, die für bekannt ist Das größte Spiel, Eine Welt in Waffen, Und Wie es geschah: Pearl Harbor.

Netflix hat bisher nur eine kurze Logzeile für das Dokument bereitgestellt, in der es heißt:

„Eine Erkundung des Geheimnisses des Verschwindens der Neandertaler und ihres Lebensstils.“

Gething führt den Dokumentarfilm auf seinem LinkedIn-Profil weiter aus und sagt:

„Ein Dokumentarfilm über Archäologie, der sich auf eine Ausgrabung der Universität Cambridge in der berühmten Shanidar-Höhle in Kurdistan konzentriert.“

Der Dokumentarfilm wird am 2. Mai 2024 weltweit auf Netflix Premiere haben.

Die Dreharbeiten für die Dokumentation fanden im Irak, in Kroatien, Frankreich und Gibraltar statt.

Neandertaler waren eine Unterart des archaischen Menschen, die vor etwa 40.000 Jahren ausstarb und vorwiegend in Europa sowie einigen Teilen des Nahen Ostens und Asiens anzutreffen war. Was das Aussterben des Neandertalers verursacht hat, ist bis heute umstritten, mit Faktoren wie dem Klimawandel, der geringen Population, Krankheiten, dem Aufstieg des Homo Sapiens und der Assimilation seiner Spezies an den modernen Menschen.

Neandertaler London Museum

Neandertaler in der Ausstellung zur menschlichen Evolution im Natural History Museum in London, Vereinigtes Königreich – Foto von Mike Kemp/In Pictures über Getty Images

Dies ist einer von vielen Dokumentarfilmen, deren Veröffentlichung im Jahr 2024 geplant ist (ganz zu schweigen von der Netflix-Reihe an Dokumentarfilmen), wobei einige andere Titel voraussichtlich eingestellt werden, darunter Bergkönigin: Die Gipfel von Lhakpa, Sherpa, Vampire von Gem City, Was Jennifer getan hat, Will & HarperUnd Ibelin.

Gething ist neben Clementine Cheetham Produzent der Dokumentation, und Andrew Cohen und Gideon Bradshaw sind ausführende Produzenten.

Freust du dich auf Netflix‘ neue historische Dokumentation über die Neandertaler? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.

Geheimnisse der Neandertaler Netflix

Bild: Netflix

Latest Posts

Nicht verpassen